Geboren in der Altmark 09. -11. Mai 2017

International Week for Respecting Childbirth

Veranstaltungen im Rahmen der Weltwoche der Geburt 2017

Veranstaltungsort: Rosen-Gesundheits-Center, Rosenweg 12, 39638 Gardelegen                                                     !!! Änderungen sind möglich & werden hier rechtzeitig bekannt gegeben !!!

Anmeldungen: Anja Freist (Telefon: 039087-987294, Email: anjafreist@aol.com

Die Veranstaltungen sind kostenlos. Wir bitten vor Ort um einen Unkostenbeitrag in Form einer kleinen Spende.

Dienstag, 09. Mai 2017

15.00 Uhr 

Workshop für pädagogische Fachkräfte "Warum wir in Krippe & Kita nach Schwangerschaft und Geburt fragen sollten" (Irene Behrmann)  Bitte anmelden!

18.00 Uhr 

Vortrag für Fachpublikum und Interesssierte "Berührende Schwangerschaft - selbstbestimmte Geburt, Haptonomie in der Schwangerschaft" (Katrin Oehlschlaeger)

19.00 Uhr 

Vortrag für Fachpublikum und Interessierte "Gesunde Schwangerschaft - gesundes Baby aus Sicht der Chiropraxis. Wohlbehalten durch körperliche Veränderungen" (Josefa Langkau, Simon Kitzinger)


Mittwoch, 10. Mai 2017

08.00 Uhr 

Workshop für Grundschulkinder "Hebammen an Grundschulen - alles rund um Schwangerschaft & Geburt" (Lena Grunack) - ! geschlossene Veranstaltung !

16.00 Uhr 

Lesung und Austausch "Wie war es in Mamas Bauch" mit der Autorin Anna Groß-Alpers

18.00 Uhr Vortrag "Warum Babys weinen. Ursachen und Auswege aus Sicht der Emotionellen Ersten Hilfe" (Johanna Otte)


Donnerstag, 11. Mai 2017

17.00 Uhr    

Lesung "Das Geburtsbuch. vorbereiten-erleben-verarbeiten" (Nora Imlau)

 

16.00 Uhr    

Vortrag "Es ist nicht egal wie wir geboren werden!" (Barbara Mavridou, Miriam Weise) 

 

19.00 Uhr   

Filmvorführung "Meine Narbe" (österreichischer Dokumentarfilm, in dem Frauen zu Wort kommen, die sich mit der Geburt ihres Kindes durch Kaiserschnitt auseinandersetzen)